Auftakt nach Mass für St. Gallen

Merken
Drucken
Teilen

Schwimmen Der Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach überzeugt an den den Ostschweizer Kurzbahn–Hallenmeisterschaften. Chefcoach Gabriel Schneider schickte seine Top-Athleten im Stundentakt in den Pool und diese drückten aufs Gaspedal. Das Männerteam stellte gar über 200 m Delfin und 400 m Lagen alle Podestplätze. Schneider: «Die Meisterschaft war ein perfekter Auftakt in die Hallensaison 2017/18, die Athleten waren sehr konzentriert und erzielten durchwegs sehr gute Leistungen.» (ato)