Auf frischer Tat ertappt

Drucken
Teilen

Kontrolle Die Stadtpolizei hat vorgestern drei Männer angezeigt, die im Verdacht stehen, Drogen verkauft und gekauft zu haben. Das Trio und dessen Auto war einer Polizeipatrouille am Mittwoch, 17.30 Uhr, im Osten der Stadt aufgefallen. Bei der folgenden Kontrolle wurden gemäss Mitteilung bei zwei Personen insgesamt zehn Gramm Heroin gefunden und beschlagnahmt. Der Fahrer des Wagens gab an, sein Beifahrer habe die Drogen beim dritten Mann gekauft. Dieser stritt allerdings alles ab: Er wolle ein Auto kaufen, habe ein solches im Quartier gesucht und habe die zwei Männer im Wagen nur zufällig getroffen. Die Geschichte überzeugte die Polizisten nicht wirklich. Die drei Männer wurden angezeigt. (stapo/vre)