Auf die Wiese hinaus gefahren

ANDWIL. Gestern vormittag ist ein 21jähriger Autofahrer auf der Andwilerstrasse in Richtung Andwil von der Strasse abgekommen. Der junge Mann hatte sein Auto laut Mitteilung der Kantonspolizei Höhe Schwarztobel auf die Gegenfahrbahn gelenkt.

Drucken
Teilen

ANDWIL. Gestern vormittag ist ein 21jähriger Autofahrer auf der Andwilerstrasse in Richtung Andwil von der Strasse abgekommen. Der junge Mann hatte sein Auto laut Mitteilung der Kantonspolizei Höhe Schwarztobel auf die Gegenfahrbahn gelenkt. Dann fuhr er auf das Trottoir am linken Strassenrand und schliesslich gegen ein Wiesenbord. Da Verdacht auf Alkoholkonsum bestand, wurde eine Blutprobe entnommen. Daraufhin sei ihm der Ausweis entzogen worden, schreibt die Kantonspolizei. (kapo)