Auch der ZAB informiert nun über die Gossau-App

GOSSAU. Die Gossau-App ist um eine Anwendung reicher: Seit kurzem enthält sie auch eine digitale Abfall-Agenda des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid (ZAB), wie die Stadt Gossau mitteilt.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Gossau-App ist um eine Anwendung reicher: Seit kurzem enthält sie auch eine digitale Abfall-Agenda des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid (ZAB), wie die Stadt Gossau mitteilt. Mit der Agenda können sämtliche Daten und Informationen zu Entsorgung, Sammelstellen oder Abfuhren mit dem Smartphone oder dem Tablet abgerufen werden.

Eine Suchfunktion ermöglicht es beispielsweise, die dem eigenen Wohnort oder dem aktuellen Standort nächstgelegene Entsorgungsmöglichkeit zu finden. Im Abfall-Abc kann die sachgerechte Entsorgungsmöglichkeit für alle gängigen Abfälle gesucht werden. Mit Push-Meldungen kann man sich über die nächste Kehricht-, Papier-, Karton- und Altmetallsammlung informieren lassen. Verschiebungen von Abfuhrterminen wegen Feiertagen werden dabei automatisch berücksichtigt, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Die Gossau-App, in welche die ZAB-Abfallagenda eingebunden wird, enthält umfassende Informationen für das tägliche Leben als Bewohner oder Besucher von Gossau und Umgebung. Die App ist für iOS- und Android-Geräte verfügbar. (pd/jw)

Aktuelle Nachrichten