Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auch der Güterverkehr in die Innenstadt muss sich anpassen

«Mobilitäts-Initiative ohne Chance», Ausgabe vom 5. März
Peter Honegger

SVP-Fraktionspräsidentin Karin Winter-Dubs sagte als Reaktion auf die Ablehnung der Mobilitäts-Initiative, dass sie vom Stadtrat erwarte, dass der wertschöpfende Güterverkehr in der Innenstadt nicht ausgebremst werde. Das ist Polemik: Erstens wird nicht ausgebremst, was sich an die Lieferzeiten hält. Zweitens kann die Verträglichkeit des «Lieferwahns» durchaus verbessert werden: dies durch eine Redimensionierung des Platzanspruchs von wertschöpfenden Liefervehikeln sowie umwelt- und lärmfreundlichere Antriebe des wertschöpfenden Güterverkehrs. Ich bin überzeugt, dass viele Menschen am 4. März genau deswegen Ja zur weiteren Anwendung des Reglements für eine nachhaltige Verkehrsentwicklung aus dem Jahr 2010 gesagt haben.

Peter Honegger

Brauerstrasse 83, 9016 St. Gallen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.