Art Brut in der Fachhochschule

Morgen Dienstag, 19.30 Uhr, ist die Vernissage der Art-Brut-Ausstellung in der FHS St. Gallen. Diese zeigt bis zum 3. November Werke von Künstlern, die aus existenziellen Gründen tätig sind. Anlass für ihr Schaffen sind Erlebnisse wie Unfall, Krankheit oder Krise, wie die Veranstalter schreiben.

Drucken
Teilen

Morgen Dienstag, 19.30 Uhr, ist die Vernissage der Art-Brut-Ausstellung in der FHS St. Gallen. Diese zeigt bis zum 3. November Werke von Künstlern, die aus existenziellen Gründen tätig sind. Anlass für ihr Schaffen sind Erlebnisse wie Unfall, Krankheit oder Krise, wie die Veranstalter schreiben. Die vom Museum im Lagerhaus konzipierte Ausstellung hebt den sozialen Aspekt von Art Brut hervor. (pd/kar)

Aktuelle Nachrichten