Argumentieren, nicht diffamieren

Zuschriften für den Lokalteil sollten nicht länger als 2000 Zeichen sein. Die Redaktion behält sich ausdrücklich die Kürzung oder Ablehnung zu langer Leserbriefe vor. Anonyme, vervielfältigte oder offene Briefe, Gedichte sowie Zuschriften mit diffamierendem Inhalt werden nicht abgedruckt.

Merken
Drucken
Teilen

Zuschriften für den Lokalteil sollten nicht länger als 2000 Zeichen sein. Die Redaktion behält sich ausdrücklich die Kürzung oder Ablehnung zu langer Leserbriefe vor. Anonyme, vervielfältigte oder offene Briefe, Gedichte sowie Zuschriften mit diffamierendem Inhalt werden nicht abgedruckt. Zuschriften müssen in der Regel mit vollständigem Vornamen, Namen und Wohnort des Verfassers gezeichnet sein. Leserbriefe für den Lokalteil sind zu richten an die Tagblatt-Stadtredaktion, Oberer Graben 8, PF 2064, 9001 St. Gallen. Per E-Mail an stadtredaktion@tagblatt.ch, per Fax an 071 227 69 29. (red.)