Anhänger verloren

Viel Sachschaden richtete am Montag an der Rosenheimstrasse ein Autoanhänger an, der sich selbständig gemacht hatte. Verloren hatte ihn ein Lieferwagenlenker gegen 12 Uhr beim Einbiegen in die Splügenstrasse.

Merken
Drucken
Teilen

Viel Sachschaden richtete am Montag an der Rosenheimstrasse ein Autoanhänger an, der sich selbständig gemacht hatte. Verloren hatte ihn ein Lieferwagenlenker gegen 12 Uhr beim Einbiegen in die Splügenstrasse. Dabei löste sich gemäss Mitteilung der Stadtpolizei aus ungeklärten Gründen die Anhängerkupplung. Der Anhänger rammte einen Hydranten und einen Zaun. Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt aber einige tausend Franken. (stapo/vre)