Andere machen's anders

In der Stadt Winterthur mit ihren rund 105 000 Einwohnern zählt das Stadtparlament 60 Mitglieder. Die Exekutive besteht aus sieben Frauen und Männern.

Drucken
Teilen

In der Stadt Winterthur mit ihren rund 105 000 Einwohnern zählt das Stadtparlament 60 Mitglieder. Die Exekutive besteht aus sieben Frauen und Männern. Es agieren fünf ständige Kommissionen: Aufsichtskommission; Sachkommission Bau und Betriebe; Sachkommission Bildung, Sport und Kultur; Sachkommission Soziales und Sicherheit; Bürgerrechtskommission. Die Stadt Luzern mit ihren rund 80 000 Einwohnern hat ein Parlament mit 48 Mitgliedern. Die Exekutive besteht wie in St. Gallen aus fünf Frauen und Männern. Im Luzerner Stadtparlament gibt es vier ständige Kommissionen: Baukommission, Bildungskommission, Geschäftsprüfungskommission, Sozialkommission.

Das Präsidium des St. Galler Stadtparlaments holte die Angaben für einen Vergleich ein. (dwi)

Aktuelle Nachrichten