Am Ostermontag Fussballderby

STAAD/RHEINECK. Derbystimmung ist am Ostermontag um 15 Uhr auf dem Sportplatz Bützel zu erwarten. Gastgeber Staad empfängt den FC Rheineck zum 3.-Liga-Spiel.

Drucken
Teilen

STAAD/RHEINECK. Derbystimmung ist am Ostermontag um 15 Uhr auf dem Sportplatz Bützel zu erwarten. Gastgeber Staad empfängt den FC Rheineck zum 3.-Liga-Spiel. Die Gäste sind leicht favorisiert, belegen sie doch in der Rangliste den fünften Platz, zwei Punkte vor dem neuntplazierten Staad, das also den Gegner mit einem Heimsieg überholen könnte. Die Vorrundenbegegnung hat Rheineck mit 4:1 gewonnen. Im Moment scheint es bei den Gästen allerdings vor allem im Angriff zu harzen, denn in der Rückrunde haben sie noch kein Tor erzielt. Staad muss auf Captain Bosshart verzichten, der bei Besa die rote Karte gesehen hat.

Staads NLA-Frauen sind am Osterwochenende spielfrei, da der Cupfinal ausgetragen wird, den Staad knapp verpasst hat. (st)