Alte und neue Volkslieder singen

GOSSAU. Die Frauengemeinschaft Andreas organisiert jeweils am letzten Donnerstag im Monat unter der Leitung von Cyrill Fäh einen Singnachmittag. Dabei werden laut Mitteilung der Organisatoren alte und neue Volkslieder gesungen. Das nächste Treffen findet am 29. August, von 14 bis 15.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Frauengemeinschaft Andreas organisiert jeweils am letzten Donnerstag im Monat unter der Leitung von Cyrill Fäh einen Singnachmittag. Dabei werden laut Mitteilung der Organisatoren alte und neue Volkslieder gesungen. Das nächste Treffen findet am 29. August, von 14 bis 15.30 Uhr, im Andreaszentrum statt. Der Anlass ist kostenlos, eine Anmeldung nicht nötig. (pd)