Alkoholisiert verunfallt und davongefahren

waldkirch. Am frühen Samstagmorgen ist gemäss einer Meldung der Kantonspolizei ein 27jähriger Automobilist auf der mit Schneematsch bedeckten Bischofszellerstrasse ins Schleudern geraten.

Drucken
Teilen

waldkirch. Am frühen Samstagmorgen ist gemäss einer Meldung der Kantonspolizei ein 27jähriger Automobilist auf der mit Schneematsch bedeckten Bischofszellerstrasse ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug sei im Bereich Stöckeln-Hallerbach zuerst auf die Gegenfahrbahn abgedriftet, dann links in die Leitplanke und danach rechts in die Leitplanke geprallt. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, habe der Lenker seine Fahrt fortgesetzt. Laut Meldung der St.

Galler Kantonspolizei konnte der fehlbare Lenker von der Polizeipatrouille im Kanton Thurgau angehalten werden. Das Untersuchungsamt Gossau verfügte eine Blut- und Urinprobe. (kapo)

Aktuelle Nachrichten