Alkoholisiert in Wand gefahren

Am frühen Samstagmorgen war ein 21jähriger Mann mit seinem Auto auf der Schochengasse unterwegs. Auf Höhe der Parkgarage verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen eine Hauswand. Der Mann sowie seine drei Mitfahrer wurden nicht verletzt.

Drucken
Teilen

Am frühen Samstagmorgen war ein 21jähriger Mann mit seinem Auto auf der Schochengasse unterwegs. Auf Höhe der Parkgarage verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen eine Hauswand. Der Mann sowie seine drei Mitfahrer wurden nicht verletzt. Ein Alkoholtest ergab laut Mitteilung der Polizei einen Wert von 0,7 Promille. (stapo)

Aktuelle Nachrichten