Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Akkordeon vom Feinsten im Schloss

Wittenbach Ehre für Schloss Dottenwil. Der Engelburger Akkordeonist Goran Kovacevic, ausgezeichnet mit dem Kulturpreis 2017 der Kulturstiftung des Kantons St. Gallen, gibt in Wittenbach gemäss Mitteilung die letzten zwei Konzerte seines Soloprogramms «Arrivederci Roma»: Am Samstag, 23. September, 20 Uhr, und am Sonntag, 24. September, 11 Uhr. Kovacevic hat 2013 drei Monate in Rom gelebt, die Früchte seiner Arbeit sind in seinem Programm zu hören. Darunter seien einige ungewöhnlich interpretierte Stücke von Rossini, Verdi, Monti oder Fancelli, aber auch Balkanmusik und eigene ältere Kompositionen. «Es ist ein Programm voll Leidenschaft und Virtuosität, das Goran rund 200-mal in ganz Europa gespielt hat», schwärmen die Veranstalter. Reservationen unter 071 298 28 60 (Martin Rohrer). Am Samstag ab 18 Uhr und am Sonntagmittag kochen die Wittenbacher Hobbyköche für die Gäste. (pd/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.