Agatha-Brot wird gesegnet

Drucken
Teilen

Rheineck In der Eucharistiefeier vom kommenden Sonntag, 5. Februar, wird in der katholischen Kirche Rheineck um 8.45 Uhr dem Agatha-Brot der Agatha-Segen gespendet. In der Feier erfahren die Besucher den tieferen Sinn, der sich hinter diesem Brauch verbirgt. (StC./sgo)