Adventszeit an drei Tagen feiern

GOLDACH. Die Adventszeit ist eine besondere Zeit, die Menschen mit all ihren Sinnen in den Bann zieht: Kerzenduft, das satte Grün der Tannenzweige, der feine Geruch der Guezli, Lieder zum Mitsummen oder Mitsingen. Es ist auch die Zeit, in der sich Menschen auf das Weihnachtsereignis vorbereiten.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Die Adventszeit ist eine besondere Zeit, die Menschen mit all ihren Sinnen in den Bann zieht: Kerzenduft, das satte Grün der Tannenzweige, der feine Geruch der Guezli, Lieder zum Mitsummen oder Mitsingen. Es ist auch die Zeit, in der sich Menschen auf das Weihnachtsereignis vorbereiten. Die Evangelische Kirche Goldach lädt dazu an drei aufeinanderfolgenden Wochen zu einer Andacht ein, und zwar wie folgt: Mittwoch, 2. Dezember, um 18.30 Uhr, anschliessend Kaffee und Kuchen; Mittwoch, 9. Dezember, um 7 Uhr, anschliessend Zmorge; und am Mittwoch, 16. Dezember, um 11.15 Uhr mit anschliessend Mittagessen nach Voranmeldung. (M.L.)