Adventssingen und 1200 Kerzen

WITTENBACH. Auf dem festlich geschmückten Zentrumsplatz findet morgen Sonntag von 18 bis 19 Uhr zum siebtenmal das Adventssingen statt. Organisiert von der Politischen Gemeinde, werden wieder zahlreiche Vereine aus dem Dorf das Singen musikalisch umrahmen.

Drucken
Teilen

WITTENBACH. Auf dem festlich geschmückten Zentrumsplatz findet morgen Sonntag von 18 bis 19 Uhr zum siebtenmal das Adventssingen statt. Organisiert von der Politischen Gemeinde, werden wieder zahlreiche Vereine aus dem Dorf das Singen musikalisch umrahmen. Die Leitung hat wie in den vergangenen Jahren Robert Manetsch. Ruth Manetsch wird Texte mit Gedanken zum Advent lesen. Parallel zum Adventssingen, von etwa 17 bis 19.30 Uhr, werden auf dem Zentrumsplatz zudem rund 1200 Kerzen angezündet. Dies im Rahmen der Caritas-Aktion «Eine Million Sterne», mit der auf die Armut im eigenen Land aufmerksam gemacht wird. (cor)