Abwasser trennen

WALDKIRCH. Bei der Sanierung der mittleren Dorfstrasse soll auch ein Trennsystem für Schmutz- und Meteorwasser realisiert werden. Dies, schreibt der Gemeinderat im Mitteilungsblatt, sei ein «Gebot der Stunde». Die daraus resultierenden Kosten sollen über die bestehende Kanalisationsreserve gedeckt werden.

Drucken
Teilen

WALDKIRCH. Bei der Sanierung der mittleren Dorfstrasse soll auch ein Trennsystem für Schmutz- und Meteorwasser realisiert werden. Dies, schreibt der Gemeinderat im Mitteilungsblatt, sei ein «Gebot der Stunde». Die daraus resultierenden Kosten sollen über die bestehende Kanalisationsreserve gedeckt werden.

Die gesetzliche Verpflichtung, verschmutztes und unverschmutztes Wasser getrennt abzuleiten, bestehe seit mehreren Jahren. Das bisherige Mischwassersystem führe zu unnötigen Kosten, weil auch das Meteorwasser in die Kläranlage gepumpt und dort gereinigt werden müsse, schreibt der Gemeinderat. In weiten Teilen der Gemeinde werde das Meteorwasser bereits seit Jahren getrennt abgeleitet, schreibt der Gemeinderat. (gk)