Abtwiler wollen schnelleren Bus

Gaiserwald. 24 Minuten benötigt die Linie 7 der VBSG vom St. Galler Hauptbahnhof zur Endstation Abtwil-St. Josefen. «Zu viel», findet Gaiserwalds Gemeindepräsident Andreas Haltinner.

Drucken

Gaiserwald. 24 Minuten benötigt die Linie 7 der VBSG vom St. Galler Hauptbahnhof zur Endstation Abtwil-St. Josefen. «Zu viel», findet Gaiserwalds Gemeindepräsident Andreas Haltinner. Im neuen Richtplan äussert die Gemeinde jetzt ihr Begehren: «Ziel ist eine möglichst schnelle Verbindung für Abtwil in die Stadt St. Gallen.» Beim kantonalen Amt für öffentlichen Verkehr will man das Anliegen für eine zusätzliche Buslinie prüfen.

In Frage kämen verschiedene Linienführungen – etwa über die Autobahn – und verschiedene Anbieter: VBSG, Regiobus oder PostAuto. (cor)

Aktuelle Nachrichten