Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Abtwil gewinnt dank Freistosstor

FUSSBALL. Der FC Abtwil-Engelburg hat im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Liga Gruppe 2 einen wichtigen 1:0-Sieg eingefahren. In der Direktbegegnung beim FC Flawil erzielte Nfalie Badara Mansaray das goldene Tor. In der 20.

FUSSBALL. Der FC Abtwil-Engelburg hat im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Liga Gruppe 2 einen wichtigen 1:0-Sieg eingefahren. In der Direktbegegnung beim FC Flawil erzielte Nfalie Badara Mansaray das goldene Tor. In der 20. Minute verwertete der Verteidiger einen Freistoss aus halblinker Position sehenswert ins hohe Eck. Zuvor hatte Flawils Lucien Brunner den enteilten Martin Osterwalder kurz vor dem Strafraum zu Fall gebracht. Nach der Führung boten die Abtwiler eine konzentrierte Abwehrleistung, welche den Sieg sicherte. Weitere Tormöglichkeiten erspielten sie sich keine mehr. Die wenigen Flawiler Tormöglichkeiten entschärfte der junge Torhüter Jordi Forster gekonnt. Der Jubel nach dem Schlusspfiff war im Lager der Abtwiler gross, distanzierte man doch einen Konkurrenten im Abstiegskampf. (ibr)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.