Abtwil-Engelburg gewinnt Derby

Drucken
Teilen

Favoritensieg Gleich in der ersten Cuprunde kam es am Samstag zum Aufeinandertreffen der beiden Nachbarn FC St. Otmar und FC Abtwil-Engelburg. Es zeichnete sich aber gleich zu ­Beginn der Partie ab, dass Abtwil keine Zweifel an der Favoritenrolle in dieser Partie zulassen würde. Der Club aus der 2. Liga startete gegen das eine Stufe tiefer spielende St. Otmar aggressiv und dynamisch in die Partie. Nach 26 Minuten war die Partie beim Stand von 3:0 für Abtwil entschieden. Nach dem Anschlusstreffer von St. Otmar erzielte der Favorit fünf Minuten vor dem Ende noch das 4:1. (rha)