Abschleppauto macht sich selbständig

Drucken
Teilen
Glas- und Blechschaden am parkierten Auto an der Lettenstrasse. (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

Glas- und Blechschaden am parkierten Auto an der Lettenstrasse. (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

Sachschaden Ein ungewöhnlicher Unfall hat sich am Mittwoch im Heiligkreuz ereignet. Am Nachmittag, 16.30 Uhr, rollte auf der abschüssigen Lettenstrasse ein ungesichertes Abschleppfahrzeug davon, rammte ein parkiertes Auto und landete in einer Mauer. Personen wurden gemäss gestriger Mitteilung der Stadtpolizei beim potenziell gefährlichen Zwischenfall nicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand mittelgrosser Sachschaden. Ursache für den Unfall war, dass der 45-jährige Fahrer des Abschleppwagens vergessen hatte, diesen zu sichern. (stapo/vre)