Abgelenkt und daher aufgefahren

Am Mittwoch, kurz vor Mittag, ist es auf der Zürcher Strasse vor dem Fussballstadion zu einer Auffahrkollision gekommen. Der Lenker des hintersten Autos war abgelenkt. Dadurch fuhr er auf ein stehendes Fahrzeug auf. Durch die Wucht der Kollision wurde dieses in ein drittes Auto geschoben.

Merken
Drucken
Teilen

Am Mittwoch, kurz vor Mittag, ist es auf der Zürcher Strasse vor dem Fussballstadion zu einer Auffahrkollision gekommen. Der Lenker des hintersten Autos war abgelenkt. Dadurch fuhr er auf ein stehendes Fahrzeug auf. Durch die Wucht der Kollision wurde dieses in ein drittes Auto geschoben. Verletzt wurde laut Polizei niemand.