Ab morgen im ZDF an der «3-Länder-Show»

Drucken
Teilen

Showtanz Im Oktober ist im ZDF wieder «Die grosse 3-Länder-Show» zu sehen. In einem sportlichen und spielerischen Wettstreit misst sich diesmal St. Gallen mit Bregenz und Lindau. Für die Aufzeichnungen reisten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Bregenz. Die St. Gallerin Lea Graber (siehe Haupttext) ist Teil des sechsköpfigen Schweizer Teams, das von Denise Bielmann gecoacht wird. In der ersten Sendung, die morgen um 12 Uhr zu sehen ist, steht St. Gallen im Zentrum. Lea Graber und ihr Ehe- und Tanzpartner Rafael Herbas werden dabei einen Tango aufs Parkett legen. Die weiteren zwei Sendungen werden am 8. und 22. Oktober jeweils um 11.50 Uhr ausgestrahlt. (rbe)