Ab 2013 denkbar

Eine operative Betriebsaufnahme der regionalen Feuerwehr sei auf 1.1.2013 denkbar, sagt Thomas Würth. Die Räte sollten – aufgrund des Berichtes der Arbeitsgruppe – über das weitere Vorgehen im nächsten Frühling entscheiden können.

Merken
Drucken
Teilen

Eine operative Betriebsaufnahme der regionalen Feuerwehr sei auf 1.1.2013 denkbar, sagt Thomas Würth. Die Räte sollten – aufgrund des Berichtes der Arbeitsgruppe – über das weitere Vorgehen im nächsten Frühling entscheiden können. Die Vereinbarung über eine gemeinsame Feuerwehr unterstehe in allen beteiligten Gemeinden dem fakultativen Referendum, sagt Thomas Würth. Nur wenn dieses ergriffen würde, gebe es eine Volksabstimmung. (seb)