Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

80 Seiten mit 280 Bildern

Buch Die neue Ausstellung ab dem 12. November im Botanischen Garten wirkt auf den ersten Blick unspektakulär. Es hängen 68 Äste an einem Gestell, die weder farbenträchtig noch imposant in der Grösse sind.

Buch Die neue Ausstellung ab dem 12. November im Botanischen Garten wirkt auf den ersten Blick unspektakulär. Es hängen 68 Äste an einem Gestell, die weder farbenträchtig noch imposant in der Grösse sind. «Doch bergen die Äste Geheimnisse, wie sie die strengen Wintermonate überstehen», sagt Hanspeter Schumacher, Leiter des Botanischen Gartens. Da er jedoch nicht jeden Tag eine Führung veranstalten kann, hat er in über hundert Arbeitsstunden mit der Botanikerin Ursula Tinner ein 80seitiges Buch mit allen Gehölzen gemacht. Zu jedem Baum oder Strauch gibt es Informationen zum Aussehen oder bevorzugten Standort in der Schweiz. Die Pflanzen werden auf 280 Bilden dargestellt. «Die meisten Bilder stammen aus den Archiven von Ursula Tinner und dem Botanischen Garten.» (ren)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.