80. Ausführung der Fussball-Schüeleri

Drucken
Teilen

Fussball Nach zweimaligem Verschieben steht der 80. Fussball-Schüeleri 2017, die das Ausscheidungsturnier der Stadt St. Galler Mittelstufe ist, nichts mehr im Weg. Morgen dürfte der traditionelle Anlass durchgeführt werden.

Zehn Mannschaften mehr als im vergangenen Jahr (136) der Mittelstufe der Stadt St. Gallen (4.–6. Klasse) nehmen an diesem Fussballturnier teil. In diesem Jahr ist der Anlass aus dem Grund speziell, weil er bereits seine 80. Durchführung feiert. Die Sieger qualifizieren sich auch in diesem Jahr für die Kantonalfinals in Diepoldsau. Wie immer bereitet das Organisationskomitee, bestehend aus Lehrpersonen, Schulleitungen, pensionierten Lehrpersonen und Schulleitungen, dieses Turnier vor und führt es dann durch.

Dieses Turnier ist immer auch ein Anlass zur Integration der Kulturen und zugleich ein fester Bestandteil im Jahresprogramm der St. Galler Schulen. Sozusagen eine Mini-EM auf dem Gründenmoos. (pd)

www.fussball-schüeleri.ch

Aktuelle Nachrichten