5500 Franken erjodelt

Drucken
Teilen

Mörschwil In der voll besetzten Pfarrkirche gaben das Jodelchörli Mörschwil und das Jodelchörli St. Gallen Ost am Sonntag zum 16. Mal ein Benefizkonzert. Dieses brachte gemäss Mitteilung 5500 Franken ein für den Verein Aurora, der verwitwete Menschen mit minderjährigen Kindern unterstützt. Nebst den Chören und den Jagdhornbläsern Hubertus St. Gallen begeisterten auch Andrea Haffa-Zihlmann und Claudia Diem mit ihrem Jodelgesang, begleitet von Daniel Bösch am Akkordeon. (pd/cor)