3500 Läufer am Start

Drucken
Teilen

Gossau Am kommenden Samstag werden rund 3500 Läufer in 33 Kategorien am Gossauer Weihnachtslauf starten. Den Startschuss gibt Ursula Aarts-Bont, die Tochter des Weihnachtslauf-Gründers Max Bont. Die Kleinsten eröffnen den Lauf, darauf folgen die Wettkämpfe der Schüler. Um 18 Uhr ist die Kategorie «Plausch» am Start. Weiter mit dabei sind die Jogger, Volksläufer und die Kategorie Hauptklasse. Kurzentschlossene können sich bis eine Stunde vor Start, bis spätestens 18.30 Uhr, anmelden. Aufgewärmt wird jeweils 15 Minuten vor dem Start jeder Kategorie auf dem Rössliplatz. Die Siegerehrung erfolgt im Fürstenlandsaal. Nach einer Portion Pasta oder anderer Verpflegung kann ab 16 Uhr im BBC-Schlagerzelt gefeiert werden. (ror)