30'000 Besucher an der Autoshow

ST.GALLEN. Die Auto-Show St.Gallen hat am Wochenende gemäss den Organisatoren 30'000 Besucherinnen und Besucher angezogen. 15 Garagen nahmen an der Frühlingsausstellung teil.

Drucken
Teilen
Probesitzen in einem Neuwagen an der St.Galler Auto-Show. (Bild: Reto Martin)

Probesitzen in einem Neuwagen an der St.Galler Auto-Show. (Bild: Reto Martin)

Das überdurchschnittliche Publikumsinteresse bestätigt gemäss Mitteilung den Eindruck vieler Garagisten, dass nach Phasen eher gedrückter Konsumentenstimmung die Lust aufs Auto wieder am Wachsen ist.

Zu sehen waren an der Auto-Show rund 100 Neuheiten, dazu gab's Altbewährtes und etwa spezielle Ausstattungspakete. Das Interesse für Fahrzeuge mit geringem CO2-Ausstoss dank neuer oder verbesserter Technologie war gemäss Mitteilung ungebrochen gross. (pd/vre)

Aktuelle Nachrichten