Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

260 Mahlzeiten am Tag

Bedürfnis Der Stadtrat geht davon aus, dass in einer ersten Phase rund 20 Prozent aller Oberstufenschülerinnen und -schüler den neuen Mittagstisch besuchen werden. Das würde bei den heute bekannten Schülerzahlen rund 260 Jugendlichen gleichkommen, die das Angebot nutzten. Längerfristig soll diese Zahl gemäss Hochrechnungen auf 30 Prozent, also 390 Jugendliche, steigen, heisst es in der Vorlage.

Heute werden an den städtischen Oberstufen 1260 Jugendliche unterrichtet. Doch auch diese Zahl wird in den kommenden Jahren weiter wachsen. So sei mittelfristig davon auszugehen, dass rund 1300 Jugendliche eine städtische Oberstufe besuchen werden. Aber nicht nur die steigenden Schülerzahlen führen gemäss Vorlage zu einer grösseren Nutzung des Mittagstisches. Analog zur Steigerung der Nachfrage für die Tagesbetreuung für Kinder im Kindergarten- und Primarschulalter rechnet der Stadtrat damit, dass auch der Mittagstisch in der Oberstufe im Laufe der Zeit stets von mehr Jugendlichen besucht wird. (ren)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.