24-Stunden-Fest

Am letzten Septemberwochenende feiert das «Palace» sein zehnjähriges Bestehen mit dem Jetzt-Erst-Fest. Es beginnt am Samstag, 24. September, um 15 Uhr und dauert 24 Stunden.

Drucken
Teilen

Am letzten Septemberwochenende feiert das «Palace» sein zehnjähriges Bestehen mit dem Jetzt-Erst-Fest. Es beginnt am Samstag, 24. September, um 15 Uhr und dauert 24 Stunden. Dabei wird gemäss Ankündigung das Haus auf den Kopf gestellt: Überall werden Konzerte gespielt und Texte vorgelesen, nur nicht auf der Bühne. Das Programm reicht «vom Jazz-Marathon im Backstage über Vorlesungen auf dem Balkon und im ehemaligen Warenlift bis zur dunklen Electronica-Hölle im Orchestergraben». Mit dabei sind viele Bands, Musiker und Künstler aus der Region, welche das «Palace» in den vergangenen Jahren begleitet haben. Auch eine Prozession für den Leuchtkasten ist geplant. (dag)

www.palace.sg