20-jähriger Autofahrer missachtet Vortritt

Drucken
Teilen

Gossau Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch mit einem Auto eines 58-Jährigen zusammengestossen. Der 20-Jährige fuhr aus St. Gallen kommend auf der Autobahnausfahrt und wollte nach Gossau abbiegen. Dabei missachtete er den Vortritt, wie die Polizei mitteilt. Er stiess mit seinem Fahrzeug gegen die rechte Seite des Autos des 58-Jährigen. Dieser verlor die Kontrolle über seinen Wagen, überquerte eine Mittelinsel und prallte gegen einen Zaun. Der Sachschaden beträgt 23000 Franken. (kapo/woo)

Aktuelle Nachrichten