Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

1618 bis 1993

Runde Jahrestage

Mai 1618 Der zweite Prager Fenstersturz löst vor 400 Jahren den Dreissigjährigen Krieg aus. Kloster und Stadt St. Gallen werden von den kriegerischen Ereignissen nur gestreift. Diese lösen trotzdem Angst und Verunsicherung aus.

1643 Vor 375 Jahren erlässt der St. Galler Rat eine Verordnung, die festlegt, dass Frauen und Töchter nach dem sonntäglichen Kirchgang nicht zusammenstehen und schwatzen, sondern sofort nach Hause zurückkehren sollen. Bei Widerhandlung droht eine Busse.

1668 Vor 350 Jahren wird Martin Undersee vom äbtischen Gericht in St. Fiden wegen Brandstiftung zum Feuertod verurteilt. Man erweist ihm aber die «Gnade», dass er vor dem Verbrennen erwürgt wird.

23. August 1718 Vor 300 Jahren brennt das Kloster Notkersegg bis auf die Grundmauern nieder. Nur das frei stehende Gästehaus bleibt unversehrt. Man vermutet Brandstiftung durch eine junge Frau; eine Untersuchung dazu fand offenbar aber nicht statt.

12. August 1793 Vor 225 Jahren findet die letzte Hinrichtung auf dem äbtischen Richtplatz im Heiligkreuz statt. Hingerichtet wird der aus dem Tirol stammende Anton Raschenbüheler.

29. November 1843 Erst vor 175 Jahren wird auf der Leimat (im Gebiet, wo heute das Casino steht) als letzte Person der Mörder Peter Waser öffentlich hingerichtet.

27. Februar 1868 Vor 150 Jahren findet in der Stadt erstmals ein Fasnachtsball für Kinder statt. Die Behörden erteilen die Bewilligung dafür trotz der Bedenken der evangelischen Kirchenvorsteherschaft.

1893 Vor 125 Jahren startet Ballonpionier Eduard Spelterini erstmals auf dem Unteren Brühl, beim heutigen Spelteriniplatz.

19. August 1943 Vor 75 Jahren brennt das Ausflugsrestaurant Scheffelstein. Der markante Bau am Bernegghang Richtung Riethüsli dient heute Wohn- und Gewerbezwecken.

7. bis 17. Oktober 1943 Vor 75 Jahren findet die allererste Olma statt – mit 91 500 Gästen und bereits mit der speziellen Olma-Bratwurst.

15. März 1968 Vor 50 Jahren wird der Neubau fürs Theater St. Gallen (das damals noch Stadttheater hiess) mit der Oper «Fidelio» eingeweiht. Das Theater plant diesen Frühling zum Jubiläum eine Neuauflage dieser Oper. Premiere soll am 15. März 2018 sein.

Herbst 1993 Vor 25 Jahren wird die offene Drogenszene auf dem Schellenacker durch die Polizei aufgelöst. Neu gibt’s für Süchtige verschiedene Betreuungs- und Unterstützungsangebote.

Dezember 1993 Vor 25 Jahren findet in St. Gallen nach heftigen Diskussionen der erste vorweihnachtliche Sonntagsverkauf statt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.