Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ST.GALLEN: Frontal in Auto geprallt

Bei einem Auffahrunfall auf der Rosenbergstrasse in St.Gallen ist am Donnerstag eine Person leicht verletzt worden. Der Sachschaden beträgt mehrere 1000 Franken.
Eine 72-Jährige prallte mit ihrem Auto frontal in ein Auto vor ihr. (Bild: Stapo SG)

Eine 72-Jährige prallte mit ihrem Auto frontal in ein Auto vor ihr. (Bild: Stapo SG)

ST.GALLEN. Eine 72-jährige Autofahrerin ist am Donnerstag um 19.30 Uhr mit ihrem Wagen frontal in das Auto vor ihr geprall. Weil das Lichtsignal rot war, musste das Auto vor ihr anhalten. Durch den starken Aufprall, wurde das Auto vor der 72-jährigen in ein weiteres Fahrzeug geschoben, wie die Stadtpolizei St.Gallen mitteilt. (stapo/jor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.