ST.GALLEN: E-Bike-Fahrer auf nasser Fahrbahn ausgerutscht

Auf der Geissbergstrasse in St.Gallen ist es am Sonntag zu einem Selbstunfall gekommen. Ein 75-Jähriger rutschte auf der teils nassen Fahrbahn aus. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen
Der Unfall geschah auf der Geissbergstrasse in Richtung Säntispark. (Bild: KAPO)

Der Unfall geschah auf der Geissbergstrasse in Richtung Säntispark. (Bild: KAPO)

Am Sonntagnachmittag um 16.45 Uhr ereignete sich auf der Geissbergstrasse in St.Gallen, Höhe des Kreisels beim Interio, ein Selbstunfall. Ein 75-jähriger E-Bike-Fahrer fuhr in Richtung Säntispark, als er auf der teils nassen Fahrbahn ausrutschte. Die Rettung St.Gallen brachte den E-Bike-Lenker mit unbestimmten Verletzungen ins Spital.