ST.GALLEN: Durch Hintereingang in Restaurant eingebrochen

In der Zeit zwischen Donnerstagnacht und Freitagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft in eine Gaststätte an der Bodanstrasse in St.Gallen eingebrochen.

Drucken
Teilen

Hierfür wuchtete sie die Türe beim Hintereingang auf. Im Inneren durchsuchte die Täterschaft sämtliche Räumlichkeiten und verliess die Örtlichkeit gemäss Polizeimeldung mit Deliktsgut im Wert von mehreren hundert Franken. (kapo/chs)