Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ST.GALLEN: Drei Autos kollidieren auf Verzweigung

Am Montagnachmittag hat sich auf einer Verzweigung an der Dufourstrasse in St.Gallen ein Verkehrsunfall mit drei Autos ereignet. Eine Person wurde beim Unfall unbestimmt verletzt. Es entstand mittlerer Sachschaden.
Eine Person wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht. (Bild: Stapo SG)

Eine Person wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht. (Bild: Stapo SG)

Am Montagnachmittag war ein 25-jähriger Autofahrer auf der Dufourstrasse in Richtung der Verzweigung Dufourstrasse –Müller-Friedberg-Strasse – Tannenstrasse unterwegs. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision mit einer 66-jährigen Autolenkerin, welche auf der Tannenstrasse in Richtung Müller-Friedberg-Strasse fuhr. Bei der Kollision wurde das Auto der Letztgenannten nach links abgedreht, wobei es zum Zusammenprall mit einem 20-jährigen Autolenker kam. Die Frau wurde beim Unfall unbestimmt verletzt. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand mittlerer Sachschaden. (stapo/tn)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.