ST.GALLEN: Bub stösst in Neugasse mit Auto zusammen

Am Mittwochmorgen kam es an der Neugasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem Buben und einem Auto. Der 9-Jährige wurde leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Am Mittwoch war eine Schulklasse um 10 Uhr in der Neugasse unterwegs. Auf Höhe der Liegenschaft Nr. 44 kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem Schüler und einem Auto. Dabei wurde der 9-jährige Bub leicht verletzt. Da der Unfallhergang noch unklar ist, sucht die Polizei Zeugen.

Wer Angaben zum Unfall machen kann, wird gebeten, sich bei der Stadtpolizei St.Gallen unter der Telefonnummer 071-224-60-00 zu melden. (stapo/chs)