ST.GALLEN: Bekifft auf dem Roller

Bei einer Verkehrskontrolle auf der St.George-Strasse hat die St.Galler Stadtpolizei einen 25-jährigen Mann erwischt, der bekifft auf seinem Roller fuhr. Seinen Führerausweis ist er nun los.

Drucken
Teilen

ST.GALLEN. In die Fänge der Polizei war der 25-Jährige um 21.40 Uhr geraten. Ein Drogenschnelltest verschaffte Klarheit: Der Mann hatte Marihuana geraucht - und hatte auch noch eine Kleinmenge bei sich. Er wurde angezeigt, wie die Stadtpolizei schreibt. (stapo/sg)