ST.GALLEN: Baum fällt auf parkierte Autos

In der Stadt St.Gallen ist am Montagabend ein Baum auf zwei parkierte Autos gestürzt. Es wurden keine Personen verletzt und auch die Fahrzeuge blieben unversehrt.

Drucken
Teilen
Der Baum stürzte auf die Autos, verursachte aber keinen Sachschaden. (Bild: STAPO SG)

Der Baum stürzte auf die Autos, verursachte aber keinen Sachschaden. (Bild: STAPO SG)

Am Montagabend, kurz nach 23 Uhr, wurde gemäss Stadtpolizei St.Gallen ein umgestürzter Baum an der Reherstrasse gemeldet. Dieser fiel auf zwei in der weissen Zone parkierte Autos. Personen wurden dabei keine verletzt und an den beiden Fahrzeugen entstand auch kein Sachschaden. Die beiden Fahrzeughalter wurden kontaktiert und fuhren ihre Autos weg. Anschliessend räumte die Berufsfeuerwehr St.Gallen den Baum von der Strasse. (stapo/arc)

Aktuelle Nachrichten