ST.GALLEN: Bargeld gestohlen

An der Fidesstrasse in St.Gallen sind Unbekannte in ein Büro eingebrochen. Sie brachen mehrere Geldkassetten auf und stahlen Bargeld in der Höhe von rund 2000 Franken.

Drucken
Teilen

ST.GALLEN. Die Einbrecher schlugen zuerst ein Fenster ein und durchsuchten anschliessend die Büroräumlichkeiten, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. (kapo/jor)