Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ST.GALLEN: Autofahrer kommt von der Strasse ab

Ein Autolenker verlor am Mittwoch um 5.45 Uhr auf der Heinrichsbadstrasse die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Strasse ab. Er wurde leicht verletzt, am Auto entstand Sachschaden.
Das Auto kam wenige Meter neben der Fahrbahn zum Sillstand. (Bild: Stapo SG)

Das Auto kam wenige Meter neben der Fahrbahn zum Sillstand. (Bild: Stapo SG)

Am Mittwoch, um 5.45 Uhr, war ein Autolenker auf der Heinrichsbadstrasse von Herisau in Richtung St.Gallen unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Strasse ab. Das Fahrzeug kam laut Medienmitteilung der Stadtpolizei St.Gallen nur wenige Meter vor dem Abhang zum Stillstand. Der 40-Jährige verletzte sich dabei leicht und begab sich anschliessend selbständig in ärztliche Behandlung. Am Auto entstand Sachschaden und es musste abgeschleppt werden. (stapo/lim)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.