ST.GALLEN: Auto landet auf parkiertem Auto

Eine Autofahrerin ist am Dienstagabend auf der Zilstrasse in St.Gallen mit einem parkierten Auto kollidiert. Dabei wurde das Auto der Frau angehoben und kam seitlich auf dem parkierten Auto zum Stillstand. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

Drucken
Teilen
Eine 77-jährige Autofahrerin geriet an der Zilstrasse mit ihrem Auto auf ein anderes.

Eine 77-jährige Autofahrerin geriet an der Zilstrasse mit ihrem Auto auf ein anderes.

Eine Automobilistin fuhr am Dienstag kurz vor 20.30 Uhr auf der Zilstrasse nordwärts. Auf Höhe der Liegenschaft Nr. 72 kollidierte die 77-Jährige mit einem parkierten Auto, wie die Stadtpolizei St.Gallen mitteilt. Dadurch wurde das Fahrzeug der Frau angehoben und kam seitlich auf dem parkierten Auto zum Stillstand. Bei der Kollision verletzte sich niemand. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, wofür die Zilstrasse kurzzeitig gesperrt werden musste. (stapo/maw)