ST.GALLEN: Auto landet auf Leitplanke

Auf der Rehetobelstrasse in St.Gallen hat eine 45-Jährige am Dienstagmorgen einen Selbstunfall verursacht. Sie verlor in einer Kurve die Kontrolle über ihr Auto, das Fahrzeug geriet auf eine Leitplanke.

Drucken
Teilen
Das Auto rutschte von der Fahrbahn auf die Leitplanke. (Bild: Stapo)

Das Auto rutschte von der Fahrbahn auf die Leitplanke. (Bild: Stapo)

ST.GALLEN. Wie die St.Galler Stadtpolizei mitteilt, entstand dabei nur geringer Sachschaden. Der Unfall ereignete sich um etwa 7.30 Uhr auf vereister Fahrbahn. (stapo/sg)