Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ST.GALLEN: Andreas Gabalier kommt nach St.Gallen

Der österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier beehrt die Ostschweiz. Am 16. Juni 2017 soll er im Kybunpark in St.Gallen auftreten.
Volksmusiksänger Andreas Gabalier. (Bild: Armin Weigel (EPA))

Volksmusiksänger Andreas Gabalier. (Bild: Armin Weigel (EPA))

Nach den Toten Hosen, Elton John und Herbert Grönemeyer wird es nun volkstümlich. Die FCSG-Event AG hat den Auftritt des Volksmusikers gegenüber "FM1today" bestätigt. Der Österreicher gibt nur zwei Live-Konzerte in der Schweiz - eines davon in St.Gallen.

Wie Daniel Last, Sprecher der FCSG-Event AG, auf Nachfrage von Tagblatt-Online verriet, soll der Vorverkauf am 20. Oktober um 8 Uhr starten. "Tickets können auf der Internetplattform von Ticketcorner bezogen werden."

Veranstalter des Konzertes sind die Stargarage AG und die Show Factory Entertainement GmbH. Laut Last hätten sich die Veranstalter bemüht jemand in die Region zu holen, der zum Publikum passt.

"Er könnte die Hütte rocken"
Derzeit ist Andreas Gabalier der gefragteste Musiker aus Österreich überhaupt. Der Sänger füllt Stadien und heimst eine Auszeichnung nach der anderen ein. So macht der 31-Jährige nicht nur Trachtenmode zum Hit bei Jung und Alt, er begeistert die Massen vor allem mit seinem Mix aus Volksmusik und Rock'n'Roll.



"Ich glaube, dass er die Hütte rocken wird", sagt Last. Er rechne mit einem ausverkauften Kybunpark. "Ob es dann tatsächlich auch eintrifft, werden wir dann sehen." (red./lex)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.