ST.GALLEN: Abfallsack auf Balkon in Brand geraten

Feuerwehr und Polizei sind am Montagnachmittag kurz nach 14.30 Uhr zur Ruhbergstrasse 30 in St.Gallen ausgerückt. Auf einem Balkon im zweitobersten Stock war ein Abfallsack in Brand geraten.

Drucken
Teilen
An der Ruhbergstrasse 30 in St.Gallen ist ein Brand ausgebrochen.

An der Ruhbergstrasse 30 in St.Gallen ist ein Brand ausgebrochen.

Die 79-Jährige Bewohnerin versuchte zunächst selber, den Brand zu löschen. Sie musste vom Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt laut Stadtpolizei St.Gallen mehr als 10'000 Franken. (pab)