Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ST.GALLEN: Abfallcontainer in Brand geraten

In der Nacht auf Mittwoch haben auf der Oberstrasse zwei Abfallcontainer gebrannt, die hauptsächlich Papier enthielten. Die Berufsfeuerwehr St.Gallen musste ausrücken und konnte den Brand löschen. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.
Die Berufsfeuerwehr löschte das Feuer. (Bild: Stapo SG)

Die Berufsfeuerwehr löschte das Feuer. (Bild: Stapo SG)

ST.GALLEN. Um 1.30 Uhr wurde die Stadtpolizei St.Gallen zu einem Einsatz auf der Oberstrasse gerufen. Dabei meldete eine Person der Einsatzzentrale zwei brennende Abfallcontainer. Die Berufsfeuerwehr St.Gallen konnte den Brand löschen, wie die St.Galler Stadtpolizei mitteilt. Was genau den Brand der grösstenteils mit Papier befüllten Container auslöste, ist noch unklar. Verletzt wurde niemand. (stapo/maw)

Die Berufsfeuerwehr löschte das Feuer. (Bild: Stapo SG)

Die Berufsfeuerwehr löschte das Feuer. (Bild: Stapo SG)




Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.