STAAD: Über 20'000 Franken Blechschaden

Am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr ist es auf der Burietstrasse in Staad zu einer Kollision zwischen einem Liefer- und einem Lastwagen gekommen. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Ein 49-Jähriger fuhr mit seinem weissen Lieferwagen der Marke Renault vom Parkplatz auf die Burietstrasse in Richtung Staad. Danach wollte er auf Höhe der Bützelstrasse wenden, um nach Rheineck zu fahren. Hinter ihm war ein 25-Jähriger mit einem grünen Sattelschlepper mit rotem Anhänger unterwegs. Er bemerkte zu spät, dass der Lieferwagen stillstand, und musste auf die Gegenfahrbahn ausweichen. Zum selben Zeitpunkt fuhr der Lieferwagen los, um zu wenden. In der Folge kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Der 49-Jährige verletzte sich beim Unfall leicht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehr als 20‘000 Franken. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Thal, Telefon 058-229-80-00, zu melden. (kapo/dwa)