Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

STAAD: Thuja-Hecke abgebrannt

Am Mittwoch, um 23.45 Uhr, bemerkten Anwohner eine in Brand geratene Thuja-Hecke an der Quellenstrasse in Staad. Die zuständige Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand.
Weshalb die Thujahecke in Brand geraten ist, wird vom Kriminaltechnischen Dienst abgeklärt. (Bild: Kapo SG)

Weshalb die Thujahecke in Brand geraten ist, wird vom Kriminaltechnischen Dienst abgeklärt. (Bild: Kapo SG)

Der Brand ging gemäss Mitteilung der Polizei nicht auf angrenzende Häuser über. Die Brandursache wird durch den Kriminaltechnischen Dienst der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt. (kapo/chs)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.